Wissen. Erfahrungen. Engagement.

Kanzlei

Unsere Werte

Zwei Dinge bestimmen den Geist - oft auch Pioniergeist - von BMT. Da ist einerseits die Verpflichtung zur Perfektion. Und da ist andererseits das Bekenntnis zu individuellen Leistungen. Letzteres manifestiert sich in dem unternehmerischen Konzept von Büsing, Müffelmann & Theye, welches seit der Gründung 1961 die Kanzleiarbeit trägt.

Dr. Herbert Müffelmann notiert hierzu: „Arthur Büsing, Joachim Theye und ich – und auch diejenigen, die uns nachfolgten – gingen von einer Berufsauffassung aus, die man wie folgt zusammenfassen könnte: Wir wollten den Anwaltsberuf selbstständig und weitestgehend unabhängig ausüben. Wir wollten auf einer möglichst hohen intellektuellen Ebene für ausgewählte Mandanten – Unternehmen und Unternehmer, aber auch vermögende Privatleute – auf interessanten Rechtsgebieten vorwiegend beratend tätig sein. Wir wollten dies in einem Kreis gleichgesinnter Kollegen unternehmen, uns in eine berufliche Gemeinschaft einordnen, aber gleichzeitig Freiräume beibehalten, ohne die wir uns eine erfolgreiche anwaltliche Tätigkeit nicht vorstellen konnten.“

Dies führte schon in den 60er- und 70er-Jahren dazu, dass sich die Kanzlei zu einem Magneten für herausragende Juristen entwickelte. Es sind seit jeher Köpfe, die ihr Fach mit Wissen und solider Kreativität beherrschen. Denen es aber fern liegt, ihren Aufgaben in einem hierarchischen Konstrukt mit segmentierten Arbeitsabläufen nachzugehen. BMT ist anders. Persönlicher.

Mehr als die Hälfte aller Anwälte bei BMT sind Partner. Mandanten wissen ihre Aufgaben bei Büsing, Müffelmann & Theye durchgängig als Chefsache verstanden.

Natürlich: Auch BMT ist Teil eines weltweiten Netzwerks, um seinen Mandanten, die vielfach global tätig sind, weit verzweigte Möglichkeiten zu bieten.

Ansonsten sehen wir uns allein unserer Tradition heraus zu bestem Handwerk im Sinne unserer Mandanten verpflichtet. BMT hat in seiner rund fünfzigjährigen Geschichte viele herausragende Projekte begleitet und Präzedenzfälle erarbeitet. Haben Sie einmal gemeinsam mit uns ein wichtiges Regelwerk entwickelt oder Ihre Interessen gegenüber anderen durchgefochten, werden Sie vielleicht bestätigen:

Engagement entscheidet.