Interesting news. Picked out and correspondingly prepared.

Current issues

Newsticker

16.04.2014 Wissen von Arbeitnehmern kann den Vertretungsberechtigten zugerechnet werden!

In einem Urteil vom 29.01.2014 (Aktenzeichen 6 AZR 642/12) hat das Bundesarbeitsgericht entschieden, dass ein Arbeitgeber sein Unternehmen so organisieren muss, dass ein ordnungsgemäßer Informationsfluss von den Mitarbeitern zu den Vertretungsberechtigten Personen gewährleistet ist. Von  Dieter Janßen, BMT Bremen  [more]

Tags: Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht