Interessante Meldungen. Aufgepickt & aufbereitet.

Aktuelles

Newsticker

Diesjährige Verleihung der BMT-Promotionspreise

Mit einem Festakt im Rathaus zu Bremen wurden am Montag, dem 30.11.2015, die diesjährigen Promotionspreise von BMT verliehen. Preisträger in diesem Jahr sind Dr. Dennis-Kenji Kipker und Dr. Stephan Weinert. Sie promovierten zu den Themen „Informationelle Freiheit und staatliche Sicherheit“ bzw. „Die Verletzung von Qualitätssicherungsvorschriften im Strafverfahren: eine Lücke in der Lehre von den Beweisverwertungsverboten“.

Diesjährige Verleihung der BMT-Promotionspreise

Mit einem Festakt im Rathaus zu Bremen wurden am Montag, dem 30.11.2015, die diesjährigen Promotionspreise von BMT verliehen. Preisträger in diesem Jahr sind Dr. Dennis-Kenji Kipker und Dr. Stephan Weinert. Sie promovierten zu den Themen „Informationelle Freiheit und staatliche Sicherheit“ bzw. „Die Verletzung von Qualitätssicherungsvorschriften im Strafverfahren: eine Lücke in der Lehre von den Beweisverwertungsverboten“.

Die Jury, bestehend aus Vertretern des Senators für Justiz und Verfassung der Freien Hansestadt Bremen, des Fachbereichs Rechtswissenschaft der Universität Bremen und BMT, hat auf Vorschlag des Promotionsausschusses des Fachbereichs deren Promotionen der Jahrgänge 2014/15 für die Promotionspreise ausgewählt. Gewürdigt wurden die Preisträger im Rahmen der vom Bremer Senator für Justiz und Verfassung im Rathaus veranstalteten Promotionsfeier des Fachbereichs Rechtswissenschaft der Universität Bremen von u. a. Herrn Staatsrat Prof. Stauch (Senator für Justiz und Verfassung der Freien Hansestadt Bremen), Prof. Dr. Kähler (Dekan Fachbereich 6 der Universität Bremen) sowie Dr. Monika Beckmann-Petey (BMT Bremen).

Mit dem von BMT gestifteten Promotionspreis werden an der Universität Bremen einmal im Jahr herausragende wissenschaftliche Leistungen geehrt.