Interessante Meldungen. Aufgepickt & aufbereitet.

Aktuelles

Newsticker

02.08.2018 Rekommunalisierung: BMT berät Stadt Bremen bei Neustrukturierung der Abfallwirtschaft

Nach der Privatisierung 1998 ist die Stadt Bremen seit 01.07.2018 wieder mit 49,9 % an der Abfalllogistik und der Straßenreinigung beteiligt. [mehr]

Tags: Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Vertragsrecht, Vergaberecht, Arbeitsrecht

08.06.2017 BMT-Mandantin erhält zusammen mit Partner Zuschlag für Betrieb der Plattform des zweiten bundesweiten DAB+-Multiplexes

Das Unternehmenskonsortium um das zur Unternehmensfamilie Müller Medien gehörende Radiounternehmen Absolut Digital und den zur Freenet Group gehörenden Sendenetzbetreiber MEDIA BROADCAST hat den Zuschlag für den Aufbau und Betrieb des zweiten nationalen DAB+-Multiplexes erhalten. Das hat die Gremienvorsitzendenkonferenz (GVK) der Medienanstalten am Dienstag dieser Woche in Berlin beschlossen. Müller Medien und Absolut Digital wurden hierbei beraten von Dr. Jürgen K. Wente, LL.M. (UPenn), BMT München. [mehr]

Tags: Gesellschaftsrecht, Medienrecht, Fusionskontrollrecht

16.04.2014 Wissen von Arbeitnehmern kann den Vertretungsberechtigten zugerechnet werden!

In einem Urteil vom 29.01.2014 (Aktenzeichen 6 AZR 642/12) hat das Bundesarbeitsgericht entschieden, dass ein Arbeitgeber sein Unternehmen so organisieren muss, dass ein ordnungsgemäßer Informationsfluss von den Mitarbeitern zu den Vertretungsberechtigten Personen gewährleistet ist. Von  Dieter Janßen, BMT Bremen  [mehr]

Tags: Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht